Tegel schließen!

Weniger Fluglärm für 300.000 betroffene Anwohner. Platz für neue 9.000 Mietwohnungen, 20.000 Arbeitsplätze, für Wissenschaft und Forschung. Deshalb: Tegel schließen und NEIN beim Volksentscheid!

Ihr NEIN zum Volksentscheid bedeutet ein JA für die Zukunft Berlins! Mit der Schließung Tegels haben wir die Chance, ein Stadtquartier neu zu entwickeln und vielen Berlinerinnen und Berlinern ein neues Zuhause zu geben.

Investitionen in die Zukunft

Berlin braucht seine Steuereinnahmen für Investitionen in die Stadt. Nach der langen Zeit des Sparens, die der Stadt und den Menschen viel abverlangt hat, müssen wir unsere neuen finanziellen Spielräume sinnvoll nutzen. Wir müssen weiter in die Zukunft der Stadt investieren: Schulen und Straßen sanieren, Sport und Kultur stärken und Wohnungen bauen!

Große Fluggesellschaften werden nach Eröffnung des Flughafens Berlin-Brandenburg Willy Brandt dorthin wechseln. Ab diesem Moment ist der Flughafen Tegel nicht mehr profitabel! Mit Milliardenaufwand müssten u. a. das Flughafengelände, die Technik und die Startbahnen saniert werden. Hinzu kommen neue gesetzliche Regelungen, die Anwohnerinnen und Anwohnern einen besseren Lärmschutz garantieren. Das Geld, das dafür ausgegeben werden müsste, sollten wir besser und im Sinne aller Berlinerinnen und Berliner anlegen!

Arbeitsplätze für 20.000 Menschen

Bereits die Entwicklung von Adlershof zu Deutschlands größtem Wissenschafts- und Technologiepark zeigt das enorme wirtschaftliche Potential unserer Stadt. Berlin ist mutiger Vorreiter in vielen Bereichen mit internationaler Strahlkraft. Die Entwicklung eines High-Tech-Standortes in Tegel bedeutet einen weiteren Schritt für den Zukunftsstandort Berlin.

Gesundheit statt Lärm und Schmutz

Gesundheit darf nicht vom Wohnort abhängen! Mit der Schließung des Flughafens Tegel wird die Lebensqualität von mehr als 300.000 Menschen unmittelbar verbessert. Die Schließung des Flughafens bedeutet rund 30 Prozent weniger Lärm für Berlin. Viele Menschen im Umfeld warten auf die Schließung. ! Hier muss die Politik auch ihr Versprechen einlösen! Auch die Berlinerinnen und Berliner profitieren davon, die nicht im direkten Tegel-Umfeld wohnen, denn der Feinstaub belastet die ganze Stadt.

Diese und weitere Gründe warum der Flughafen Tegel schließen muss, finden Sie hier: Volksentscheid Tegel

Tegel schließen 2017

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone