Neues Stadtblatt für August

Auch im August erschien eine neue Ausgabe des Berliner Stadtblatts.

In dieser steht das Thema Mieten und bezahlbarer Wohnraum im Mittelpunkt. Der Regierende Bürgermeister erläutert, wie er und die Berliner SPD auch in Zukunft dafür sorgen wollen, dass die „Berliner Mischung“ erhalten bleibt.

Auch im Bezirk Charlottenburg- Wilmersdorf hat sich die SPD zu diesem Thema klar positioniert: das Bürgerbegehren, welches die Sicherung aller öffentlich zugänglichen Grünflächen fordert, lehnt die Mieterpartei SPD ab, um den Bau von mehr bezahlbaren Wohnungen, Kitas und Schulen zu ermöglichen.

Des Weiteren berichten die Kandidatinnen und Kandidaten der SPD Charlottenburg-Wilmersdorf für das Abgeordnetenhaus von vergangenen und zukünftigen Wahlkampfaktionen. Mit dabei unter anderem ein Event mit unserem ehemaligem Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit, der sich mit dem Journalisten Uwe Rada über den Wandel unserer Stadt austauscht. Näheres finden Sie dazu in dieser Ausgabe

Das letzte Wort hat auch dieses Mal wieder unser Bezirksbürgermeister von Charlottenburg- Wilmersdorf. In einem persönlichen Grußwort erläutert Reinhard Naumann, was traditionsreichen Mittelstand und innovatives Unternehmertum in unserem Bezirk ausmacht.

Download des Berliner Stadtblatt

Hier können Sie sich das Stadtblatt als PDF-Dokument herunterladen.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone